25. Mai 2022
In diesem Monat hat uns die Firma Mädler 3 Rosenstöcke an unserem Rankgerüst gepflanzt und wir konnten damit die bereits vorhandenen Rebstöcke ergänzen. Außerdem haben wir eingegangene Rebstöcke auf dem Weinberg durch neue Pflanzen ersetzt.

14. April 2022
Die Firma Mädler hat uns auf dem Vorplatz des Weinberges einen Spitzahorn gepflanzt. Dafür haben wir von der Sparkasse Niederlausitz aus dem PS-Zweckertrag eine Zuwendung erhalten und möchten uns auf diesem Weg dafür bedanken.

28. Februar 2022
Für uns beginnt das neue Jahr mit positiven und negativen Ereignissen. Leider haben in diesem Winter die Wildscheine ihre Spuren auf den Weinberg hinterlassen und wir müssen bei unserem nächsten Arbeitseinsatz erstmal aufräumen. Aber unsere Weinpflanzen sind auf Grund des Zaunes unversehrt geblieben. In der vorigen Woche wurde noch eine 2. Schautafel an unserem Container befestigt auf der ein historischer Rückblick aus Postkarten gestaltet wurde. Wir werden auch in diesem Jahr unseren...

05. Oktober 2021
Am 02.10.2021 führten wir unsere Weinlese durch. Auf Grund von Mehltau konnten wir in diesem Jahr leider nur roten Wein lese und hatten auch auf Grund fehlender Sonne einen etwas niedrigeren Oechslewert zu verzeichnen. Trotzdem erhielten wir wieder einen leckeren Federweißer (Roten Sauser), welchen wir uns in kleiner Vereinsrunde schmecken ließen. Am 05.10.2021 hat eine Klasse des Friedrich-Engels-Gymnasium Senftenberg einen Schulausflug u. a. zu unserem Weinberg unternommen. Unsere...

19. September 2021
Im September haben wir eine Informationstafel, die uns die Firma "WECO Werbung" erstellt hat, an unserem Container angebracht. Finanziert wurde sie mit Spendengeldern vom TSV Senftenberg e. V., vielen Dank dafür. Außerdem war die Unkrautgruppe wieder aktiv.

12. Juni 2021
Im Juni konnten wir eine Jungweinprobe von unserem Wein aus dem Jahr 2020 durchführen. wir haben das 1. Mal ca. 40 Flaschen Wein hergestellt und waren von dem Ergebnis überrascht. Auch in diesem Jahr wollen wir unseren Wein nicht nur für Federweißer verwenden und hoffen auf einen guten Ertrag.

25. Mai 2021
Auch im Monat Mai haben wir coronabedingt nur in kleineren Gruppen auf unserem Weinberg gearbeitet. So wurde durch 3 Weinfreunde an der Treppe ein Geländer installiert . Hierbei möchten wir uns bei der Firma "Metallbau Bär" für ihre Unterstützung bedanken. Trotz Regenwetters wurden am Männertag von 4 Weinfreunden Ersatzpflanzungen für eingegangene Weinstöcke vorgenommen.

24. März 2021
Vom Eise befreit sind Strom und Bäche .... ... und unsere Rebstöcke von ihrem Winterschutz. Die Bewegung an der frischen Luft tut gut und es ist schön sich endlich einmal wieder, wenn auch mit Abstand, zu sehen. Wie haben den Sonnenschein genutzt und die ersten Arbeiten auf dem Weinberg durchgeführt.

03. Januar 2021
In diesem Jahr ist auch an unserem Verein die Corona-Pandemie nicht vorbei gekommen. Nichts destotrotz konnten wir unseren Weinberg gut bewirtschaften und unter Beachtung der AHA-Regeln viele Arbeiten planäßig durchführen: - eine sachgemäße Düngung erfolgte im Frühjahr - der Verschnitt ist ordentlich realisiert - die automatische Bewässerung ist den Witterungsverhältnissen angepasst gewesen - am Rankgerüst wurden erste Pflanzen eingesetzt - die Mülltonne erhielt eine regelmäßige...

Vereinsausflug
17. Oktober 2020
Trotz Corona konnten wir tollen Ausflug mit der Bahn nach Calau unternehmen. Über 20 Mitglieder kamen mit auf die Reise. Hier wurden wir von der Stadtführerin mit lustigen Anekdoten und den sogenannten „Calauern“ empfangen. Die Geschichten um Calau waren sehr interessant und amüsant. Es hat uns allen, glaube ich, viel Spass gemacht. Vor allen Dingen, dass wir eine so nahe Heimat selbst kaum kennen. Wir sollten uns dahin gehend bessern!! Nach dem Essen im Ratskeller, welches bei Corona...

Mehr anzeigen